Wir unterstützen pflegende Angehörige

Angehörige spielen bei der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen daheim eine zentrale Rolle. Ohne ein gut funktionierendes Umfeld ist es auch mit SPITEX-Unterstützung oft schwierig, den pflegebedürftigen Menschen das Verbleiben in der vertrauten Umgebung zu ermöglichen.
Doch auch die pflegenden Angehörigen haben Bedürfnisse. Oft werden diese zu wenig wahrgenommen. Es besteht die Gefahr, dass die pflegenden Angehörigen selber erkranken - dem muss vorgebeugt werden.

Informationsvermittlung für pflegende Angehörige
• Sie werden nächstens die Pflege oder die Betreuung einer Ihnen nahe stehenden Person übernehmen
• Sie begleiten oder pflegen eine Ihnen nahe stehende Person, die von einer körperlichen oder psychischen Krankheit betroffen ist
• Sie möchten sich unverbindlich über Unterstützungsmöglichkeiten in Ihrer Gemeinde informieren.
• Sie sind in einer Betreuungssituation, in der Sie nicht mehr sicher sind, wie es weitergehen soll.
In einem vertraulichen Gespräch erhalten Sie Informationen, werden auf Wunsch beraten und unterstützt.

Freizeit
• Sie pflegen oder betreuen eine Ihnen nahe stehende Person, die sie nicht alleine zu Hause lassen können oder wollen.
Wir ermöglichen Ihnen während 2, 3 oder nach besonderer Absprache 4 Stunden Freizeit, damit Sie in Ruhe auswärtige Termine wahrnehmen oder einfach einmal Luft holen können. Dabei wird nach Möglichkeit eine Pflegeperson eingesetzt, die Sie von den SPITEX-Leistungen her bereits kennen.
In der Entlastungszeit sind wir ausschliesslich für die pflegebedürftige Person da.

Geschenkte Freizeit

• In Ihrem Umfeld gibt es jemanden, der eine nahe stehende Person pflegt, sich selber aber keine Auszeit gönnt?
Bei der SPITEX Region Emmental können Sie Geschenkgutscheine für die Entlastung pflegender Angehöriger während 2, 3 oder nach besonderer Absprache 4 Stunden beziehen.

Flyer Entlastungsangebot